Desktop XE

Der leistungsstarke Kompakte für den Atelierbetrieb

Kompaktes Tischgerät zum manuellen Laserschweißen

Der Handschweißlaser Desktop ist ein kompaktes, universell verwendbares und preiswertes Tischgerät zum manuellen Laserschweißen. Er wurde für die besonderen Anforderungen in Labors, Werkstätten und Instituten entwickelt und stellt ein ideales Gerät für den Einstieg dar. Der Desktop ist ergonomisch optimiert und findet auf einem normalen Arbeitstisch Platz. Das luftgekühlte System benötigt nur einen einfachen Stromanschluss.  
Das Werkstück wird ganz einfach mit Stereomikroskop und Fadenkreuz positioniert. Die Leistungsfähigkeit und eine hohe Standzeit eröffnen Einsatzfelder in der Einzel- und Prototypenfertigung, bei Reparaturarbeiten und in der Kleinserienfertigung.

Kompaktes Design
• Ergonomische Mikroskop- und Armposition
• Leicht zu reinigende Edelstahlfront
• integrierter Funkenfilter, Anschluss für externe Absaugung auf der Rückseite
• Großzügige Arbeitskammer trotz geringer Stellfläche


Praxisgerechte Arbeitskammer
• Einhandbedienung
• Freie Hand zum Halten des Werkstücks während dem Schließen der Arbeitskammer
• Geräumige Arbeitskammer mit flachem Boden

Ein Qualitätsprodukt
• Erfüllt die höchsten internationalen Normen
• Laser Unbedenklichkeitsnachweis gemäß Laserklasse 1
• Systemsicherheit gemäß EN 13849
• EMV gemäß EN 61326-1
• integrierte Wasser-Luft-Kühlung

Einfache Wartung
• Werkzeugloser DI Filterwechsel
• einfacher Blitzlampenaustausch
• Kühlwasserniveau von außen kontrollierbar

ECOmode
• Schaltet Systemkomponenten im Leerlauf ab
• Nur 10W Leistungsaufnahme vs. 200 W im Standby-Betrieb
• jederzeit schnelles Wiederanlaufen innerhalb einer Sekunde

 Farb-TFT-Touchdisplay
• Vollständig menügeführte Bedienung über Touchdisplay

Mikroprozessorengesteuerte Leistungs- und Steuerelektronik
• Überwachung der Wartungszyklen
• Durchfluss-, Temperatur- und Niveaukontrolle
• LED Statusanzeige für einfache Fehlerdiagnose
• C-gesteuerte Selbstdiagnose

True View
• Garantiert 100 % Trefferrate auch jenseits der Fokusebene.
• Laserstrahl immer im Fadenkreuz
• Keine Parallaexverschiebung

BURSTmode (optional)
• Auslösen einer Pulsfolge mit vordefinierter Pulszahl, die nach Erreichen automatisch gestoppt wird

Zuverlässig
• Mehr Leistung trotz einphasigem 16 A Stromanschluss
• Große Leistungsreserven durch groß dimensionierte Kondensatorenbank
• Automatische Anpassung an die Netzspannung 230 V oder 110 V
• PFC Technologie
• Robuste Kühleinheit
• Zuverlässiger Betrieb bis 40 °C Umgebungstemperatur

Zusatzmodule

LEICA-Microskop mit 15-facher statt 10-facher Vergrößerung



BURSTmode
Die Anzahl der Laserimpulse können vordefiniert werden. Der Laser stoppt automatisch, wenn diese erreicht sind.
Düse für die Argongaszufuhr zum Schweißen von Stahl und Titan
Flexible Düse zur Kühlung inkl. zweitem Fußschalter und einer Druckluftverbindung.
Lab jack
kleiner Hubtisch 80 x 75 mm²
einstellbar von 49 – 147 mm

Spare parts package

Anwendungsbeispiele:

Technische Daten Desktop 7004

Erfahren Sie hier mehr über die technischen Daten des Gerätes:

Menü